Foto: Michael May

Zusatzangebote in der Kindertagesstätte

Musikalische Früherziehung für die Schulanfänger  

Die musikalische Früherziehung ist ein einjähriger Kus und beinhaltet Singen, rhythmische Übungen, Umgang mit dem Orffschen Instrumentarium, Instrumentenlehre, Notenschrift, aber vor allem soll die Musik in verschiedenster Form erlebt und erfahren werden.
Durch die Beschäftigung mit Musik können vorschulische Fähigkeiten geübt, angewendet und erweitert werden: Die Kinder lernen aufeinander zu hören, Aufgaben selbständig zu lösen und gemeinsam ein Singspiel zu entwickeln und am Ende des Jahres im Kirchenzentrum Kronsberg aufzuführen.
Die Kosten betragen monatlich 18 Euro.

Kinderchor

Individuelle Entwicklungsförderung für Kinder ab 3 Jahren

Wir wollen auf spielerische Weise und nach wissenschaftlich-pädagogischen Erkenntnissen Kinder ab 3 Jahren individuell fördern. Schach wird hierzu als Hilfsmittel eingesetzt. Die unendlichen Möglichkeiten des ältesten Spieles der Welt hilft bei der Erkennung von Talenten und Begabungen und fördert das Sozialverhalten, die Sprachentwicklung, das Selbstbewusstsein, das logische Denken und die Kommunikation. Unsere Lehrmethode integriert andere Kulturen aber auch behinderte Kinder.
Kosten: 50 Euro/Halbjahr
  • Für alle Kindergartenkinder bietet unsere Therapeutin Christine Badenhop Bewegungsschulung zur Förderung der Wahrnehmung und Verbesserung der altersentsprechenden Bewegungsabläufe.
  • kostenpflichtig

Ihre Ansprechpartner

Kirchenmusikerin Antje Ivanovs
Tel.: 0511 - 52 55 97

Esther Michelhans
Tel.: 0511 - 52 04 43